Willkommen bei Traveller's Reisen

Reiseverlauf

Sternradeln Mecklenburger Seen
Reiseart: 
Aktivreise
Erkunden Sie die Natur im Land der 1000 Seen. Unterwegs prägen Guts- und Herrenhäuser den Weg und laden zur Rast ein.Ihre Vorteile:
Müritz-Nationalpark
Malchow, die Perle der Seenplattemalerische MüritzstädtchenStandorthotel direkt an der MüritzLeistungen: 
Verpflegung/Halbpension inklusive
Highlights: 
Müritz-Nationalpark, Malchow, die Perle der Seenplatte, Müritzstädtchen

Reiseverlauf: 
1. Tag: Zielow
(Sonntag) Individuelle Anreise nach Zielow am Müritzsee. Sollten Sie mit dem PKW anreisen, können Sie bequem den Privatparkplatz direkt am Hotel nutzen (inklusive). 7 Nächte im Seehotel Zielow (gehobene Mittelklasse) in Zielow am Müritzsee. (Abendessen)

2. Tag: Röbel & Waren

(Montag) Am Morgen erhalten Sie Ihr Leihrad. Entlang des Müritz-Radweges radeln Sie schön nach Röbel, wo Sie Zeit haben das schmucke Landstädtchen zu erkunden. Dann geht es weiter nach Waren. Zurück per Schiff nach Röbel und weiter per Rad zurück in Ihr Hotel. Ca. 57 km. (Frühstück, Abendessen)

3. Tag: Kleine Müritz

(Dienstag) Vorbei am Fischerdorf Vipperow radeln sie nach Sewekow. Entlang des Landhagensees geht es weiter nach Kümmel. Auf Ihrem Rückweg kommen Sie am Tralowsee vorbei und passieren Rechlin. Ca. 42 km. (Frühstück, Abendessen)

4. Tag: Nationalpark Müritz

(Mittwoch) Zunächst radeln Sie nach Röbel, von wo aus Sie per Schiff nach Waren übersetzen. Ihre heutige Radtour führt Sie entlang des schönen Müritzseeweg, durch den Stadtforst zum Feisnecksee und durch den Nationalpark vorbei am Specker See nach Boek und Rechlin. Ca. 51 km. (Frühstück, Abendessen)

5. Tag: Malchow

(Donnerstag) Die heutige Etappe führt Sie entlang des Sees nach Röbel und über Untergöhren bis in die romantische Kleinstadt Malchow. Hier sind unter anderem die Drehbrücke und das DDR-Museum sehenswert (fakultativ).

Ca. 55 km. (Frühstück, Abendessen)

6. Tag: Wredenhagen & Wasserburg

(Freitag) Sie begeben sich heute auf die Spuren des Mittelalters und radeln zur Burg Wredenhagen und zur alten Wasserburg in Alt-Daber. Zurück geht es über Berlinchen und Buchholz. Ca. 53 km. (Frühstück, Abendessen)

7. Tag: Mirow & Wesenberg

(Samstag) Auf schönen Radwegen geht in den Geburtsort der 3-Königinnen, Mirow. Anschließend weiter nach Wesenberg und zurück durch den schönen Müritz-Nationalpark über Amalienhof und Boek. Ca. 51 km. (Frühstück, Abendessen)

8. Tag: Zielow

(Sonntag) Individuelle Abreise. (Frühstück)

Informationen zur Unterkunft

Seehotel Zielow (gehobene Mittelklasse) familiär geführtes Haus in ruhiger Lage mit Restaurant, Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Whirlpool sowie einem eigenen Badestrand. Zimmer mit Dusche/WC, TV, Radio und Telefon.