Willkommen bei Traveller's Reisen
Preis: ab € 499,-
Individuelle Anfrage

Folklore und Tradition im Polderland, salzige Meeresbrise an der Nordsee und kleine Städte mit altholländischem Flair am IJsselmeer. Auf der Rad- und Schiffsreise durch die Provinzen Noord-Holland und Friesland vereinen sich alle Attribute, die mit den Niederlanden in Verbindung gebracht werden. An Bord des Flussschiffes MS Serena erlebst du die landschaftlichen Schönheiten im Land von Rembrandt und van Gogh – und das ohne Kofferpacken, denn dein „schwimmendes Hotel“ begleitet dich auf der Reise von Ort zu Ort.

1. Tag: Willkommen in Amsterdam!

Anreise nach Amsterdam und Einschiffung zwischen 15.00 – 16.30 Uhr. Um 17.30 Uhr Schiffsfahrt nach Hoorn, dessen Stadtbild zu den schönsten des Landes zählt.

2. Tag: ca. 20 – 26 km, Enkhuizen

Mit schönen Blicken auf das IJsselmeer radelst du am Wasser entlang und triffst schließlich in Enkhuizen ein. Hier erzählt das beeindruckende „Zuiderzee-Museum“ die Geschichte der Zuiderzee-Region zur Zeit der kulturell-wirtschaftlichen Blüte des 17. Jahrhunderts.

3. Tag: ca. 32 – 45 km, Lemmer

Schiffsfahrt über das IJsselmeer nach Lemmer mit seiner historischen Altstadt. Deine Radrundtour führt über den Oosterzee Buren ans Tjeukemeer und via Munnekeburen zurück nach Lemmer.

4. Tag: ca. 33 km, Stavoren

Eine kurze Radtour führt dich zum Sondeler Leijen See und durch das Waldgebiet Rijsterbos zum Roode Klif nach Stavoren. Überfahrt nach Oudeschild auf die Nordseeinsel Texel.

5. Tag: ca. 65 km, Texel

Heute erkundest du Texel: Die Insel glänzt mit weiten Sandstränden, flachen Polderlandschaften und herrlichen Naturschutzgebieten. Radrouten verschiedener Längen stehen zur Auswahl, auf denen du durch Dörfer und Dünenlandschaften radelst. Am Ende des Tages kehrst du in den Hafenort Oudeschild zurück. Gegen 18.00 Uhr Schifffahrt nach Den Helder.

6. Tag: ca. 25 – 55 km, Alkmaar

Mit dem Rad fährst du durch die Dünen in die altholländische Stadt Alkmaar, die als bedeutendste Käsestadt des Landes gilt. Es besteht die Möglichkeit in St. Maartensvlotbrug wieder auf das Schiff zu gehen oder die Radtour erst in St. Maartensvlotbrug zu beginnen.

7. Tag: ca. 35 km, Amsterdam

Am Morgen Möglichkeit zum Besuch des berühmten Käsemarktes in Alkmaar, im Anschluss Schifffahrt nach Wormerveer. An deinem letzten Radtag fährst du zum Museumsdorf Zaanse Schans mit knarrenden Windmühlen und geschnitzten Holzschuhen. Nach dem Besuch geht es durch das Naherholungsgebiet „Het Twiske” zurück nach Amsterdam.

8. Tag: Auf Wiedersehen!

Ausschiffung bis 09.00 Uhr und Rückreise ab Amsterdam.

 

LEGENDE

F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Räder = Anforderung
Ü = Übernachtung